Weihnachtskonzert 2017

veröffentlicht am 12. Dezember 2017

Vier Wochen nach der offiziellen Präsentation unserer neuen CD „Auf der Suche nach dem Klang des Friedens“ steht wieder das traditionelle Konzert-Highlight der Bürgerkorpskapelle Hallein auf dem Programm:

Weihnachtskonzert 2017
Montag, 25. Dezember 2017 um 19:30 Uhr (Christtag)
auf der Festspielbühne Hallein (Pernerinsel)

Kurz vor Beginn des Jubiläumsjahres anlässlich „200 Jahre Stille Nacht! Heilige Nacht!“ hält die Bürgerkorpskapelle Hallein wieder ein besonders ansprechendes Programm für die Konzertbesucher bereit. Es erwartet Sie besinnliche, schwungvolle, spannende, abwechslungsreiche und originale Blasmusikliteratur. Unter anderem die Uraufführung des Stücks „Pflasterstein-Baustellen Sonate in Gelb-Grau“, komponiert von Martin Fabian zur Feier der abschließenden Pflasterrenovierung in Hallein. Freuen Sie sich weiters auf den klangvollen Konzertmarsch „Euphoria“ von Martin Scharnagl, „Slawischer Tanz Nr. 1“ von Antonín Dvořák oder das romantische Tongemälde „Reich der Dolomiten“ von Gottfried Veit.

Auf Ihren Besuch freut sich die Bürgerkorpskapelle der Stadt Hallein.

Karten sind bei allen MusikerInnen der Bürgerkorpskapelle, dem Tourismusverband Hallein sowie an der Abendkassa erhältlich. Reservierungen können unter info@buergerkorpskapelle-hallein.at abgegeben werden.
Vorverkauf: € 11,–
Abendkassa: € 13,–

Bitte beachten Sie die neue Parkplatzregelung auf der Pernerinsel. Ermäßigte Parktickets können um € 2,50 an der Abendkasse sowie im Kartenvorverkauf erworben werden.